Sitz mit Umkreisen

Der Führer umkreist den sitzenden Hund im Abstand von mindestens 3 m. Dabei hat sich der Hund absolut richtig zu verhalten. Er darf weder aufstehen noch sich hinlegen.


(Diese Übung wird auf dem Hundeplatz oder im Freigelände

in kleinen Schritten genau wie bei allen anderen Übungen aufgebaut)